Home ] Nach oben ] Zurück ] Weiter ]

Die schriftliche Prüfungsarbeit

- Gegenstände, Themenkerne, Themenformulierungen -

1.0 Mögliche Gegenstände des Themas

Wie auf der Webseite „Die schriftliche Prüfungsarbeit - Zweck, Funktion und Themenstellung" ausgeführt, kommen die folgenden Aspekte für eine Themenstellung in Betracht.

  • Inhaltliche Aspekte des Unterrichtsgegenstandes, z. B.
    o Untersuchung von dessen bildungstheoretischer Bedeutsamkeit
       oder sachstruktureller und lernpsychologischer Eignung;

  • Fragen der Zielsetzung von Unterricht, z. B.
    o Begründung oder Überprüfung didaktischer Positionen,
    o inhaltlicher Rückblick auf eigenen Unterricht
       und kritische Reflexion von dessen Wirkungen,
    o Management, Vollzug und Begleitung von Projektunterricht;

  • Fragen der Unterrichtsgestaltung, z. B.
    o Anwendung und Überprüfung von Unterrichtsmodellen,
    o Auswahl bzw. Entwicklung und Erprobung von Operationsobjekten,
    o Erprobung und Wirkung bestimmter Unterrichtsformen,
    o Wirkung und Funktionalität von Arbeits- und/oder Gruppierungsformen,
    o Auswertung von didaktisch oder pädagogisch bedeutsamen Daten und Erhebungen,
    o Analyse von Schülerprodukten,
    o Auswertung von Leistungsüberprüfungen,
    o Entwicklung und Auswertung unterrichtsgemäßer Lernzielkontrollen,
    o Aufbau, Übung und Festigung von Fertigkeiten,
    o Auswertung erziehungswissenschaftlicher Erkenntnisse
       und deren Anwendung auf den eigenen Unterricht;

  • Einbeziehung außerschulischer Lernorte oder Aktivitäten
    (z. B. Klassenfahrten, Wandertage, Besuch von Ausstellungen und Museen),

  • Aufgaben, Probleme oder Vollzug von Erziehung.

2.0 Beispiele möglicher „Themenkerne"

Erfahrungsgemäß fällt es nicht leicht, die unter Nr. 1 vorgetragenen Ausführungen auf eigene Vorhaben zu übertragen, weil sie abstrakt wirken. Die folgenden Beispiele dienen dazu, Ihnen in konkreter Form die mögliche Vielfalt von Untersuchungsgegenständen und Darstellungsaufgaben sichtbar zu machen.
     Verstehen Sie sie bitte nur als Anregungen, die Sie selbständig weiterentwickeln und ausgestalten müssen.

  • Aktives Sehen und Verstehen
  • Analyse der Lernergebnisse aus der Gruppenarbeit ...
  • Analyse textimmanenter und textexterner Elemente, die zum Verständnis notwendig sind
  • Analyse und Bewertung ausgewählter differenzierender Maßnahmen
  • Analyse und Bewertung ausgewählter Spielformen zur Entwicklung der Spielfähigkeit
  • Anforderungen und ihre Bewältigung bei einfachen Anwendungsaufgaben
  • Anwendung von Elementen anwendungsorientierten Unterrichts
  • Arbeiten mit und Erstellen von schematisierten Darstellungen
  • Arbeitsteiliger Gruppenunterricht
  • Ausgewählte Formen der Ergebnissicherungen, auch stundenübergreifend
    methodischer Elemente, ihre Konzeption, Anordnung und Wirkung
  • Auswahl, Anordnung und Wirkung methodischer Hilfsmittel
  • Auswahl, Anordnung und Wirkung von Aufgabenfolgen
  • Auswahl, Einsatz und Wirkung methodischer Hilfsmittel zur ...
  • Auswahl, Einsatz und Wirkung von Quellen westlicher und östlicher Herkunft
  • Auswahl, Entwicklung und Einsatz von Anschauungshilfen
  • Auswertung von Gruppenarbeit
  • Beabsichtigte und erreichte Unterrichtsergebnisse
  • Beteiligung der Schüler nach 27 Abs. 1 SchulVerfG
  • Bildmaterial als Mittel der Veranschaulichung
  • Der Einsatz der Wandtafel
  • Der Einsatz eines Videogerätes als Lernhilfe
  • Der Einsatz historischer Bildquellen
  • Der Einsatz schüleraktivierender Methoden
  • Der Einsatz und die Auswertung von Beobachtungsbögen
  • Der Einsatz und die Erprobung von Overhead-Folien
  • Der Einsatz und die Funktion von Bildmaterial
  • Der Einsatz visueller Medien zur Entwicklung der Sprechfertigkeit
  • Der Einsatz von Arbeitsblättern
  • Der Einsatz von ausgewählten Liedern
  • Der Einsatz von Bildmaterial zur Unterstützung der Textarbeit
  • Der Einsatz von Grafiken (Tafelbild und Folie)
  • Der Einsatz von Tandemübungen
  • Didaktische Reduktions- und Komplettierungsentscheidungen
  • Die Arbeit mit Modellen
  • Die Berücksichtigung verschiedener Eingangskanäle
  • Die Einigungsprozesse innerhalb der Gruppe
  • Die Erarbeitung der Erzählstruktur
  • Die Erprobung produktiver Unterrichtsverfahren zur Textinterpretation
  • Die Erprobung von Anschauungshilfen
  • Die Förderung der Ausdrucksfähigkeit
  • Die Funktion produktiver Verfahren für die Förderung der Interpretationsfähigkeit
  • Die Nutzung von Anschauungshilfen
  • Die Unterstützung des Lernprozesses durch geeignete Modellvorstellungen
  • Einbeziehung der Literaturverfilmung
  • Einsatz und Erprobung von Overhead-Folien
  • Einübung von Arbeitstechniken ..
  • Entwickeln und Erproben gezielter Übungen zur Aufarbeitung grammatischer Defizite
  • Entwicklung und Evaluation des Unterrichtskonzepts
  • Entwicklung und Wirksamkeitsprüfung einer adressatengerechten Modellvorstellung
  • Entwicklung der Fähigkeit zur Interpretation anhand ausgewählter Zusammenhänge
  • Entwicklung der Fähigkeit im Führen von Beweisen
  • Entwicklung des freien Sprechens mit dem Ziel einer Abschlussdiskussion
  • Entwicklung und Bewertung einer Ausstellung
  • Entwicklung und Erprobung ..
  • Erarbeitung und Anwendung von Redemitteln
  • Erarbeitung und Anwendung von Verhaltensprinzipien
  • Erfahrungen mit einem vorwiegend
    a) darstellenden
    b) entdeckenden
        Lehrverfahren im Teilungsunterricht
  • Erkennen von Defiziten und Entwickeln gezielter Übungen zu deren Behebung
  • Erprobung binnendifferenzierender Maßnahmen
  • Erprobung des Lehrbuches
  • Erprobung einzelner Unterrichtsphasen mit der Methode 'Lernen durch Lehren'
  • Erprobung methodischer Möglichkeiten des Einsatzes von Videomaterial
  • Erprobung von Beobachtungsaufgaben
  • Erprobung von Einsatzmöglichkeiten eines Kleincomputers
  • Erprobung von Einsatzmöglichkeiten kreativer Verfahren
  • Erprobung von Methoden bei der Verwendung einer deutschen Übersetzung
  • Erprobung von Motivationsmöglichkeiten
  • Erprobung von Schülerexperimenten
  • Erzeugung und Bewältigung eines kognitiven Konfliktes im Rahmen des Problemlösungsprozesses
  • Festigende Übungen unter Verwendung von Zusatzmaterial
  • Festigende und vertiefende Übungen
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit durch Dialogisierung und szenische Darstellung
  • Förderung der naturwissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweise
  • Förderung des Anschauungs- und Darstellungsvermögens
  • Förderung fitnessorientierter Handlungskompetenz im Fache Sport
  • Förderung von Problemlösefähigkeiten der Schüler mit Hilfe heuristischer Prinzipien
  • Funktionale Sozialformen
  • Geschichtserzählungen
  • Gruppenarbeit zur Förderung von Interaktionen beim praktischen Arbeiten
  • Hinführende Techniken zur Textzusammenfassung
  • Hinführung zum freien Sprechen durch Einsatz von Bildmaterial
  • Hinführung zum Schreiben satirischer Texte
  • Initiation und Begleitung selbständiger Schülerarbeit bei ...
  • Kartenarbeit
  • Kontextuelle Erarbeitung eines literarischen Textes
  • Konzeption und Erprobung ausgewählter Versuche als Beispiel
    für einen handlungsorientierten Zugang
  • Konzeption und Wirkung ausgewählter Anwendungsaufgaben
  • Konzeption und Wirkung ausgewählter exemplarischer Erkenntnisprozesse
  • Konzeption und Wirkung ausgewählter Experimente
  • Konzeption und Wirkung ausgewählter Schülerexperimente im zielorientierten Lernprozess
  • Konzeption und Wirkung ausgewählter selbständiger Arbeitsformen
  • Konzeption und Wirkung einer Aufgabenfolge
  • Konzeption und Wirkung eines Besuchs im Museum
  • Konzeption und Wirkung themenverschiedener Gruppenarbeit
  • Kooperativ Unterrichtsorganisation
  • Korrektive Phonetikübungen während der Arbeit mit dem Lehrbuch ...
  • Kreatives Schreiben
  • Lehrfunktionen, die von Schülern/innen übernommen werden können
  • Leistungsdifferenzierung
  • Leistungssteigerung durch Variationen der Trainingsmethoden
  • Lernen Mädchen anders als Jungen?
  • Lernprozessbezogene Konzeption und Wirkungsanalyse ausgewählter Schülerexperimente
  • Methodik bei der Anleitung zu kreativem Schülerverhalten
  • Methodische Möglichkeiten zur Förderung von Perspektivenübernahme, Empathie und Argumentation im Literaturunterricht
  • Mitarbeit der Schülerinnen bei der Planung und Durchführung
  • Modelle und Experimente als Veranschaulichungshilfen
  • Modellplanung unter Berücksichtigung des sachstrukturellen Entwicklungsstandes
  • Möglichkeiten einer handlungsorientierten Erschließung
  • Möglichkeiten problemorientierten Arbeitens
  • Möglichkeiten und Grenzen selbständiger Tätigkeit der Schüler bei einer Exkursion
  • Möglichkeiten zur Effektivitätssteigerung durch Variation der Organisationsformen
  • Möglichkeiten zur Verbesserung der Schülermotivation
  • Motivationswirkung durch originale Objekte
  • Nutzung von Unterrichtshilfen
  • Poetik und Rhetorik in der Werbesprache
  • Produktive Sprachverwendung
  • Projektorientiertes Unterrichten als Möglichkeit zur Verlebendigung
  • Reduktionsentscheidungen
  • Rekonstruktion fehlerhafter Denkvollzüge und Konsequenzen für die Nachbesserung
  • Sach- und situationsgerechter Einsatz unterschiedlicher Medien
  • Schaffung von Motivation durch verschiedenartiges methodisches Vorgehen
  • Schülerbeobachtung
  • Schülerorientierte Unterrichtsabschnitte
  • Schülerreferate
  • Schulung des Hörverständnisses
  • Selbständige Arbeits- und Übungsformen als Hinführung zu kreativen Schülerleistungen
  • Selbständige Schülerarbeit
  • Systematische Gegenüberstellung graphischer und algebraischer Lösungsmethoden
  • Textanalyse als prozessorientierter Literaturunterricht
  • Textarbeit im Geschichtsunterricht
  • Textauswahl und Methoden zur Vermittlung des Textverständnisses
  • Übung und Anwendung von Redemitteln
  • Unterrichtsleitendes Interesse und Wirkung von Aufklärung
  • Unterstützung der Raumvorstellung durch Medieneinsatz
  • Veranschaulichung der Inhalte durch Medieneinsatz
  • Verbesserung der Lesefertigkeit
  • Verfolgung und Überprüfung affektiver Lernziele
  • Vergleich verschiedener Unterrichtsformen
  • Verwendung von Bildgeschichten
  • Vorbereitung und Analyse einer Klausur in ...
  • Vorbereitung, Steuerung und Koordinierung arbeitsteiligen Gruppenunterrichts
  • Wahl und Wirkung der ... Modelle
  • Wahl und Wirkung der Methoden
  • Wahl und Wirkung von exemplarischen Operationsobjekten
  • Wiederkehrende Schülerfehler in schriftlichen Klassenarbeiten
  • Wirksamkeitsanalyse der Begleitung eines Projektes über ...
  • Wirksamkeitsanalyse zielorientierter Unterrichtsabschnitte
  • Ziele und Möglichkeiten des Einsatzes von Schülerreferaten

3.0 Beispiele für Themenformulierungen

Die folgenden Beispiele dien dazu, Ihnen eine konkrete Vorstellung davon zu vermitteln, wie Themen formuliert werden können. Ebenso wie die „Themenkerne" in Nr. 20 dienen Sie allein der Anregung eigener Gedanken.

  • Schüler lernen „lesen"
    Erprobung eines handlungsorientierten Zugangs zu Heinrich Manns Roman „Der Untertan"
    Deutschunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Lektüre von Carl Zuckmayers Drama „Der Hauptmann von Köpenick"
    Der Einsatz von Filmausschnitten als Lektürehilfe
    Deutschunterricht in einer 8. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Ist Tugend lehrbar?
    Möglichkeiten und Grenzen der rationalen Urteilsbildung im Rahmen des Unterrichts über die deontologische Position Kants und die utilitaristische Mills
    Eine Untersuchung im Grundkurs Philosophie phil-1 (Ethik)
    an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Die Sittenlehre der klassischen chinesischen Philosophie
    am Beispiel von Konfuzius und Lao Tse

    Kann die chinesische Sittenlehre zur Auseinandersetzung
    mit einem aktuellen ethischen Problem beitragen?
    Eine Erprobung im Grundkurs Philosophie phil-1, Ethik, (3. Kurshalbjahr)
    an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Ausgewählte Chansons
    Erprobung produktionsorientierter Unterrichtsverfahren
    Französischunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Politik in Großbritannien - eine Unterhausdebatte
    Entwicklung und Erprobung von Material für ein Rollenspiel zur Erhöhung der Sprechaktivität
    Englischunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Die Einführung des griechischen Perfekts
    Entwicklung und Erprobung eines das Lehrbuch ergänzenden Konzepts
    Griechischunterricht in einer 9. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Das Vermächtnis des Sokrates
    Schüler erfassen die zentrale Aussage von Platons Apologie des Sokrates
    Griechischunterricht im Grundkurs (gr-1) an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Der a.c.i.
    Erprobung eines selbsterstellten Lernprogramms
    Lateinunterricht im Wahlpflichtfach (Klassenstufe 10) der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Schule in der Zeit der Reformation und des Humanismus
    Auswahl und Erprobung von Texten frühneuzeitlicher Autoren
    Lateinunterricht in einem Basiskurs (2. Fremdsprache) an der
    XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Konservierung von Nahrungsmitteln einst und jetzt
    Untersuchung ausgewählter Konservierungsverfahren
    Biologieunterricht in einer 9. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Die Abhängigkeit der Reaktionsgeschwindigkeit von ausgewählten Faktoren
    Möglichkeiten schüleraktiven Unterrichtens unter besonderer Berücksichtigung von Schülerversuchen
    Chemieunterricht im Grundkurs( ch-2) an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Redoxreaktionen
    Ausgewählte Versuche zur Förderung der Schüleraktivität
    Chemieunterricht im Leistungskurs (CH-2) an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Viel hilft viel
    Vergleichende Betrachtungen ausgewählter Inhaltsstoffe von Waschmitteln
    unter besonderer Berücksichtigung von Umweltaspekten
    Chemieunterricht in einer 11. Klasse (ch-f) der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Ausgewählte Stickstoffverbindungen
    Ein Beitrag zum Denken in Zusammenhängen
    Chemieunterricht in einer 9. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Kohlensäure und ausgewählte Karbonate
    Kann der Alltagsbezug Motivation und Lernleistung der Schüler fördern?
    Chemieunterricht in einer 9. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Welleneigenschaft des Lichts
    Die Eignung von OH-Folien zur Behandlung zentraler Aspekte
    Physikunterricht einer 11. Klasse (ph-f) der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Wärmetransportprozesse am Kühlschrank
    Die Einbeziehung von Alltagserfahrungen in den Unterricht
    Physikunterricht in einer 8. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Lineare Funktionen
    Die unterrichtliche Umsetzung übungsdidaktischer Gesichtspunkte
    bei der Vermittlung der zentralen Strukturen des Lernabschnitts
    Mathematikunterricht in einer 8. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Einführung der Ableitung
    Ein Unterrichtsvorhaben zur mathematischen Begriffsbildung (Erzeugung eines Grundverständnisses durch die Wahl von Beispielen, Hilfsmitteln und Schülertätigkeiten)
    Mathematikunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Einführung der Ableitung
    Erzeugung einer mittelfristigen Verfügbarkeit des Algorithmus
    und des geometrischen Hintergrundes
    Mathematikunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Begriffsbildung und Regelverständnis -
    gestützt auf Spielsituationen in exemplarischen Unterrichtspassagen des Lernabschnitts Wahrscheinlichkeitsrechnung ma-1 an der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Lernen durch Lehren
    Erprobung eines didaktischen Konzeptes im Rahmen einer Sequenz über Exponential- und Logarithmusfunktionen
    Mathematikunterricht in einer 10. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Einführung in die geometrische Optik
    Entwicklung eines Unterrichtskonzeptes, das insbesondere Selbständigkeit
    und Selbsttätigkeit der Schüler fördert
    Physikunterricht in einer 8. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Einführung in die Wellenoptik
    Auswahl und Erprobung von Operationsobjekten,
    die sich zur physikalischen Modellbildung eignen
    Physikunterricht in einer 11. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Die Amerikaner verlassen Berlin
    Erprobung projektorientierter Arbeitsformen im Erdkundeunterricht
    einer 10. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Japan - eine führende Wirtschaftsmacht trotz naturbedingter Probleme
    Erprobung von Möglichkeiten selbständiger Schülerarbeit bei der
    Gestaltung einer Poster-Ausstellung
    Erdkundeunterricht in einer 8. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Die Europäisierung der Neuen Welt
    Möglichkeiten der Urteilsbildung im Geschichtsunterricht
    Erfahrungen aus einer Unterrichtssequenz in einer 7. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Alltag in Berlin in den ersten Nachkriegsjahren -
    handlungsorientierte Zugänge zur Geschichte
    Erfahrungen im Geschichtsunterricht einer 10. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Liedbegleitung
    Entwicklung und Erprobung von Aufgabenstellungen
    für Schüler mit unterschiedlichen Leistungsvoraussetzungen
    Musikunterricht in einer 9. Klasse der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

  • Schulung der motorischen Grundeigenschaft Kraft im Rahmen eines Fitnessprogrammes
    Schwerpunkt
    : Erarbeitung theoretischer Grundlagen und deren Umsetzung in die Praxis
    zur Förderung einer rückengerechten Körperhaltung
    Sportunterricht in einer Lerngruppe aus Mädchen der 10. und 11. Klassenstufe
    der XY-Oberschule (Gymnasium) ...

Home ] Nach oben ] Zurück ] Weiter ]


Ausgearbeitet von:     Dr. Manfred Rosenbach -        letzte Änderung am: 15.01.08
-